Xbox Media Center- Ein Schloss für alle Fälle

Viele Windows 8 Nutzer wie wir haben nach den ersten Gehversuchen mit dem neuen Betriebssystems krampfhaft nach dem guten, altbewährten Media Center Ausschau gehalten. Tapfer suchten wir gemeinsam jeden Winkel der verwunschenen Programmpfade ab, doch- da war kein Media Center mehr.

Prinz Micro von Soft hatte das Media Center samt der kompletten Mannschaft brutal unter seine Herrschaft gebracht und da der Prinz von Natur aus ein findiger Geschäftsmann war, verlangte nun von jedem, der dennoch weiterhin Eintritt in „sein“ Media Schloss  begehrte 10 Euro. Die Recken waren ratlos, verzweifelt und berieten, was zu tun sei. Schliesslich hatte ihnen der König eine multimediale Zukunft in den schönsten Farben versprochen und nun sollte das alles nicht mehr gelten ? Das konnten sich die Bewohner nicht bieten lassen, soviel stand fest.

Nach langer Beratung und vielen Vorschlägen, trat ein schneidiger junger Recke von vielleicht 11 Jahren hervor und rief: Heureka! -Was wir brauchen ist eine Karte, die uns nach Xpanien führt! Dort befindet sich das sagenumwobene und für alle frei zugängliche Zauberschloss Xbox Media Center. Die Leute jubelten als sie diese frohe Kunde hörten und der Junge ihnen erzählte, was es im Schloss XBox Media Center alles zu bestaunen gibt.

Die Burgbewohner von XMBC sind zu Recht Stolz auf ihr Werk! (Bild: xbmc.com)

Nach einer langen und entbehrungsreichen Reise fanden unsere Helden schliesslich den Weg nach Xpanien und dort blieben lebten sie ihn Eintracht und Harmonie bis zu ihrem seligen Ende.


Download: XBMC- XBox Media Center (Windows, Android, OSX – OSX x86-64, iOS 6-64, Apple TV, Linux, Raspberry Pi, XBMCbuntu

This entry was posted in Apple, iOS/iPhone/iPad, Microsoft, Software, Windows and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreib einen Kommentar